Beratung

Ernährungstherapeutische Beratung

Ernährung als Therapie von Beschwerden und Krankheiten

Ernährung ist der zentrale Punkt, wenn es um ein normales Körpergewicht und eine gute allgemeine Gesundheit geht. Es ist bekannt, dass als Folge falscher Ernährungsgewohnheiten, Gesundheitsrisiken auftreten können, bei Übergewicht beispielweise Herz-Kreislauferkrankungen und Bluthochdruck. Dadurch erhöht sich das Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden.
Wenn die Ernährungstherapie erfolgreich ist, können Medikamente abgesetzt oder reduziert werden, unsere Lebensqualität wird steigern, wir fühlen uns fitter und gesunder.

bia_picture

Ernährungstherapeutische Beratung

Für wen ist eine Ernährungstherapie sinnvoll?

Bei den folgenden Problemen ist es sinnvoll auf eine Ernährungsberatung zurückzugreifen:
• Übergewicht / Adipositas
• Stoffwechselprobleme
• Herzprobleme
• Fehlfunktionen der Schilddrüse
• Probleme des Magen-Darm-Trakts
• Nahrungsmittelintoleranzen und Allergien
• Chronische Erkrankungen wie Rheuma oder Gicht

Meine Ziele

Mein Ziel ist es, Menschen für den gesunden Genuss von Lebensmitteln zu begeistern und die Ernährungsumstellung zu unterstützen.

Meine Beratung

Meine Beratung basiert auf genauen Analysen mit rücksicht auf gesundheitlichen Zustand und Anpassung der Therapie an dem individuellen Lebensstill.

Meine Arbeit

Ernährungsberatung ist für mich nicht nur Arbeit, sondern eine Leidenschaft und ich freue mich mit meinen Patienten über deren Erfolge beim Abnehmen

before-after-3 (1)

Ernährungstherapeutische Beratung

Was erwartet mich in einer Ernährungsberatung?

Erstellung eines individuellen Ernährungsplans:

z.B. Anhand einer ausführlichen Anamnese, Analyse der aktuellen Blutwerte und Untersuchung des eigenen Essverhaltens mit Ernährungsprotokoll
Messung:

  • des Körpergewichts
  • der Teile
  • der Körperzusammensetzung mittels bioelektrischer Impedanzanalyse

Aufklärung von Ernährungsmythen und Diäten

Ernährungstherapeutische Beratung

Was lernen Sie dabei?

• Wie stelle ich meine Ernährung dauerhaft um
• Wie Lebensmittel auf den Organismus wirken
• was Lebensmittel auslösen und wie sie die Funktionen Ihres Körpers damit verbessern oder beeinträchtigen

Ernährungstherapeutische Beratung

Übernehmen Krankenkassen die Kosten?

Normalerweise zahlen gesetzliche Krankenkassen deine Ernährungsberatung komplett oder zumindest teilweise, wenn sie dazu beiträgt, deine Erkrankung zu lindern oder heilen. Erforderlich sind eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung (oder Rezept / Zuweisung) sowie mein Kostenvoranschlag 

Therapien

Womit kann ich ihnen helfen ?

Hier sind einige Therapiegebiete in den ich mich besonder spezialiesiere.